Personal Training bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Nach einem Herzinfarkt können Sie wieder leistungsfähiger sein als Sie meinen.

Als Diplom-Sportwissenschaftlerin der kardiologischen Rehabilitation biete ich Ihnen ein professionelles Training und individuelle Betreuung in Zusammenarbeit mit Ihrem Kardiologen an.

Ziele unserer gemeinsamen Zeit könnten sein:

  • Wiederherstellung Ihrer Leistungsfähigkeit und Lebensqualität
  • Kontrolle Ihrer Risikofaktoren
  • Reduzierung von Medikamenten

Mit meiner Erfahrung begleite und motiviere ich Sie bei der Umsetzung Ihrer Ziele.

Ein auf Sie abgestimmtes Training berücksichtigt zum einen Ihre persönlichen Risikofaktoren wie beispielsweise Übergewicht oder Bluthochdruck, zum anderen zielt es direkt darauf ab, diese positiv zu beeinflussen.

Wir krempeln Ihren Lebensstil nicht von einem Tag auf den anderen um. Sie wissen sicherlich bereits selbst, dass derartige Vorhaben in der Regel scheitern oder gar nicht umsetzbar sind.

Aber es ist möglich, einen Prozess in Gang zu bringen. Einen Prozess, der Ihnen Schritt für Schritt ermöglicht, neue Wege zu gehen: mit Unterstützung, Engagement und ehrlichem Interesse.

 

Ihre Katrin Miethe

 

„… denn der Kurs wurde von Dipl.-Sportwissenschaftlerin Katrin Miethe geleitet, und die Art und Weise, wie sie das gemacht hat, verdient höchstes Lob! Man erlebte nicht nur eine fachlich kompetente Trainerin, der man die hervorragende Schulung an der Deutschen Sporthochschule in Köln anmerkte, sondern auch einen Menschen, der nicht nur äußerst sensibel und verständnisvoll mit den Patienten umzugehen wusste, sondern, nicht ohne einen charmanten Humor, das Training so gestaltete, dass die Teilnehmer besonders motiviert wurden und begeistert mitmachten. Ihre Unterrichtsstunden waren Kult: Sie sind nicht nur in bester Erinnerung geblieben, sondern haben nachhaltig weiter gewirkt. Viele haben ihren Lebensstil geändert und ein regelmäßiges Bewegungstraining in ihren Tagesablauf eingebaut, wobei ihnen Frau Miethe auch außerhalb der Kurse immer mit guten Ratschlägen geholfen hat. Sie besitzt Charisma, und das ist bei dieser Aufgabe nicht zu unterschätzen.“

Professor Dr.med. G. Uhlenbruck, Köln 2015